Zusammenfassung der Skisaison 2016/17 Teil 1


12.01.2017 Vorläufer beim PARA Weltcup in Innerkrems

Während meines Schneetrainingslager in Innerkrems startete ich als Vorläufer bei einer PARA-Weltcup Abfahrt.

Dazwischen war ich auch Nachtslalom Training

13. - 15.01.2017 DEAF Europacup und ÖSTM in St. Lambrecht

Vom 13. – 15. Jänner fanden die ersten Auftakt DEAF-Europacup Rennen und gleichzeitig die Österreichischen Staatsmeisterschaften in St. Lambrecht statt.

Beim DEAF Europacup hatte ich mit den Wetterverhältnissen zu kämpfen, ich erreichte jeweils den 2. Rang im Riesentorlauf und im Slalom, den 3. Rang in der Kombi und den 4. Rang im Super-G.

Bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften gewann ich alle Disziplinen!! :)

20. - 21.01.2017 CIT FIS in Piesendorf

Am 20. und 21. Jänner fuhr ich zwei CIT FIS Slaloms in Piesendorf. Da ich noch keine FIS Punkte hatte, startete ich mit einer der letzten Startnummern und plazierte mich im letzten Drittel.



7 Ansichten