Update: gebrochener Daumen


Heute hatte ich einen Termin beim Sportarzt. Zum Glück muss der Bruch nicht operiert werden, ich bekam einen Sportverband und kann mit einem XXL-Handschuh bereits wieder Schifahren. Die geplanten FIS und Landescup Rennen der nächsten zwei Wochen muss ich leider ausfallen lassen, aber ich werde versuchen soweit es möglich ist Schnee- und Konditionstrainings zu absolvieren.



16 Ansichten