Neue Hoffnung


3 Monate ist meine Verletzung nun her. Wahnsinn, die Zeit vergeht so schnell und ich habe in dieser Zeit viel gelernt. Ich war mir nicht immer sicher, ob ich mich zurückkämpfen kann.

Aber jetzt sehe ich die Zukunft positiv. Es ist noch ein langer Weg bis auf die Piste, aber es geht bergauf.

Bei Kraft- und Ausdauertraining mache ich langsam Fortschritte, brauche jedoch noch viel Geduld.

Danke an meinen Physiotherapeuten Philipp bei Physiozentrum Linz, der mich super unterstützt!



45 Ansichten